Wir haben gepackt – und Muskelkater!

Am Karfreitag trafen sich Brigitte, Elena und Marion in Kulmerau um die Koffern für die Senegal-Reise zu packen. Natürlich mit Hilfe unserer guten Seele Mammy. In viele Afrikanische Länder darf man pro Person 2×23 kg Gepäck mitnehmen. Das gibt einige Kilos, die wir 3 drei mitnehmen dürfen!

Am diesjährigen Forum-Festival am 20. und 21. April im Senegal spielt auch eine Band aus Winterthur – Andrea Janser & Mr. Lunatic. Vielleicht habt ihr Andrea am ersten Konzert von LBK im Madeleine Luzern gehört. Das Schöne ist, dass wir der Band auch noch einige Koffern mitgeben dürfen.

Zurück zum Packen: Wir haben also 8×23 kg gepackt und 2×15 (mit Platz für die restlichen Sachen von Elena und Marion). Neben den neuen Sachen, die wir in den letzten Wochen bekommen haben, haben wir auch noch unser inoffizielles Estrich-Lager geräumt und alles sortiert. Alles Material haben wir in grosse Plastik-Taschen abgefüllt. Diese sind sehr leicht und haben genügend Platz.

Für uns hatten vor allem das medizinische Verbandsmaterial Priorität. Anschliessend haben wir noch Bälle, Kinderkleider – vor allem Hosen, gäll Brigitte – und einige wenige Spielsachen eingepackt. Ein herzliches Dankeschön an alle, die Material mitgegeben haben. Wir sind sehr glücklich!

Unsere Vorfreude steigt von Tag zu Tag! Hier noch einige Bilder.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s