Suppentag in Büron im Zeichen von Coeur en Or

Am Sonntag, 11. März durften Elena und Cheikh zusammen mit den Firmlingen aus Büron den Gottesdienst zum Suppentag gestalten.

Cheikh begleitete zusammen mit Lukas Dubach den Kirchenchor. Zusätzlich sangen sie zusammen zwei Lieder. Elena durfte während dem Gottesdienst das Projekt vorstellen und von ihren Afrika-Abenteuern erzählen. Es war ein sehr gelungener und eindrücklicher Gottesdienst. Das gesammelte Opfer-Geld wird an Couer en Or gespendet.

Nach der Kirche lud die Pfarrei zum Suppentag ein. Wir durften dort an einem Stand das Projekt präsentieren und Etuis, die wir auf dem Markt im Senegal besorgt haben, verkaufen.

Ein herzliches Dankeschön an die Pfarrei Büron und den Kirchenchor, besonders an Helga, Lukas und Silvia.

Hier einige Impressionen vom Gottesdienst. Auf unserer Facebook-Seite gibt es zusätzlich einige Videos von Cheikh und dem Kirchenchor Büron!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s