Ein Auto voller Verbandsmaterial von der Schweiz direkt in den Senegal

Vorletzte Woche durften wir im Thurgau bei der Firma Forni Medical GmbH eine Autoladung mit Verbandsmaterial abholen. Schon einen Tag später waren drei grosse Koffer mit Verbandsmaterial, Kleider und Fussbällen auf dem Weg in den Senegal.

Herzlichen Dank an Forni Medical für ihren grossen Beitrag an unser Projekt!

Das Material brauchen wir um die vielen kleinen Wunden der Strassenkinder zu versorgen. In den kommenden Tagen wird dazu die neue Bildstrecke von Marion aufgeschaltet!

Keep connected!

Ein Kommentar zu „Ein Auto voller Verbandsmaterial von der Schweiz direkt in den Senegal

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s